TRIGGERPUNKT-RESET-THERAPEUTIN

Die optimale Lösung für all diejenigen, die schon lange unter Rückenschmerzen oder Nacken- oder Schulterbeschwerden leiden.

30 JAHRE BERUFSERFAHRUNG ALS PHYSIOTHERAPEUTIN

Ich bin Gertrud Potveer, TRM-Therapeutin und Mutter von zwei gerade erwachsen gewordenen Söhnen.

Mehr als 20 Jahre habe ich selbst unter Rückenbeschwerden gelitten. Obwohl ich als Physiotherapeutin sehr genau wusste, wie ich meinen Rücken optimal be- und entlasten musste, wurde ich immer wieder von Rückenbeschwerden heimgesucht. Ich blicke auf fast 30 Jahre Berufserfahrung als Physiotherapeutin zurück und habe viele Kurse besucht. Zusammen mit meinem ehemaligen Ehemann habe ich 20 Jahre lang eine Praxis für Physiotherapie mit 5 Angestellten in Deutschland geleitet. Nach der Scheidung fasste ich den Beschluss, unsere gemeinsame Praxis zu verlassen und mich neuen Herausforderungen zu stellen.
FORTBILDUNGEN UND KURSE

Entwicklung auf professioneller und persönlicher Ebene.

Mich selbst auf professioneller und persönlicher Ebene weiterzuentwickeln, das begeistert mich. Deshalb habe ich immer viele Fortbildungen und Kurse besucht. Bei einem der Kurse lernte ich einen sehr enthusiastischen Therapeuten, Tim van Orsouw, kennen, der mir von seiner völlig neuen, selbstentwickelten Methode erzählte: der Triggerpunkt-Reset-Methode. Meine Neugier war sofort geweckt, denn sein ganzheitlicher Ansatz passt genau zu meinem Leitbild über Gesundheit, das dabei auch praktisch umgesetzt wird.

Seit meinem Kurs über die Triggerpunkt-Reset-Methode habe ich – zu meinem großen Erstaunen – selbst auch keine Rückenbeschwerden mehr. Ich jogge wieder regelmäßig, ohne dass ich durch das hohe Tempo Schmerzen bekomme oder durch die verstärkte Trainingsintensität merke, dass mein Rücken Einspruch erhebt.

Jetzt helfe ich selbst Menschen, die lange unter Rückenschmerzen oder Nacken- oder Schulterbeschwerden gelitten haben, innerhalb von 4 bis 6 Wochen schmerzfrei zu werden. Dadurch werde ich selbst unglaublich glücklich.

Die Summe der Teile

Alle Kurse, an denen ich teilgenommen habe, haben einen Beitrag zu der Grundlage geleistet, die mir jetzt als Ausgangspunkt dient: über den Zusammenhang von Beschwerden, die einen heute belasten, mit alten Verletzungen und ehemaligen Krankheiten, über den Zusammenhang zwischen emotionalem Stress und körperlichen Beschwerden sowie über den Zusammenhang zwischen Organen und Gelenkbeschwerden. In meinem Reset-Programm wird allem (die erforderliche) Aufmerksamkeit gewidmet, um die Beschwerden endgültig zu beseitigen.

Die wesentlichsten Fortbildungen im Rahmen meiner Erfahrungen:

  • Physiotherapie (Diplom 1989)
  • Spezialgebiet: Ödemphysiotherapie (2000)
  • Prototherapie (Deutschland)
  • Faszien-Therapie (4xT Methode)
  • Triggerpunkt-Reset-Methode (2017)

Möchten Sie mehr wissen? Check

INVESTIEREN SIE IN SICH SELBST?

In der TRM kommen all meine Kenntnisse und Erfahrungen zusammen.

Bei der Triggerpunkt-Reset-Methode kommen meine Kenntnisse über den Körper und den Zusammenhang zwischen Stress und körperlichen Beschwerden endlich durch anderes Handeln zum Ausdruck. Die TRM leistet mehr als das, was man in einer normalen Physiotherapie-Behandlung schaffen kann. In einer kurzen, intensiven Zeit übernehmen Sie wieder die Regie über Ihren Körper und Ihr Leben. Sie können wieder Sport treiben, zur Arbeit gehen, im Garten arbeiten oder Ihre Freizeit mit den (Enkel-)Kindern verbringen, ohne sich Gedanken um Schmerzen machen zu müssen.

Bei der TRM handelt es sich um eine ganzheitliche Behandlungsweise. Dabei wird sowohl der Beziehung zwischen Körper und Geist, als auch der Spannung in den Muskeln Aufmerksamkeit gewidmet. Das kann sich durch sogenannte Triggerpunkte und Schmerzen zeigen. Schmerzfrei zu sein, bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Leben zu führen, wie Sie es wollen.

Senden Sie mir eine E-Mail:

Rufen Sie mich an:

+31 6 41617287

Mein Standort:

Denekamp
(Niederlande)

Folgen Sie mir:

2019 © Gertrud Potveer. Alle Rechte vorbehalten.
BTW-id: NL002081993B14.